Wir machen Urlaub vom 20.12.2019 - 06.01.2020. Bestellungen bis einschließlich 18.12 2019 werden noch bearbeitet.
Hier befinden Sie sich: Startseite » Mittelschichtlasur

Mittelschichtlasur von Lacktroll

High Solid Mittelschichtlasur

Die Vario Solid Lasur Mittelschicht-Lasur von Lacktroll ist eine hochwertige lösemittelhaltige High Solid Mittelschichtlasur auf Basis innovativer Alkydharz/Ölkombination.
Sie dient als Grund- und Schlussbeschichtung für maßhaltige, begrenzt maßhaltige und nicht maßhaltige Holzbauteile, wie Holzhäuser, Pergolen, Verschalungen, Zäune, Fenster und Außentüren.
Sie ist sowohl im Innenbereich sowie im Außenbereich einsetzbar.

➔ Hier geht es zu den Produkten... Mittelschichtlasur im Shop kaufen.
Mittelschichtlasur
Produkteigenschaften:
  • tropfgehemmt
  • guter Kantenschutz
  • leicht zu verarbeiten
  • biozidfrei
  • optimaler Schutz vor UV-Strahlen
  • extrem hohe Penetration durch Einsatz spezieller Öle
  • optimaler Langzeitschutz durch hohen Festkörpergehalt

Farbtöne der Lacktroll Mittelschichtlasur:
  • farblos
  • Altkiefer
  • Eiche hell
  • Eiche dunkel
  • Esche
  • Kiefer
  • Mahagoni
  • Nussbaum
  • Palisander
  • Teak
  • weiß

Glanzgrade:
  • seidenglänzend

 

Verarbeitungshinweise:

Vorbereitung:
  • der Untergrund muss sauber, trocken, tragfähig und frei von Fetten, Ölen und Wachsen sein.
  • Holzfeuchtigkeit:
    • maßhaltige Holzbauteile max. 15%
    • ansonsten max. 18%
  • rohes, stark bläuegefährdetes Holz im Außenbereich mit Holzschutzgrund vorgrundieren
  • Altanstriche gut anschleifen
  • Bitte vor Verarbeitung Probeanstriche durchführen.
Verdünnung: unverdünnt verarbeiten
Trockungszeiten:
  • staubtrocken: nach ca. 4-6 Stunden
  • überlackierbar: nach Trocknung über Nacht
(Bei 23°C und 60% relativer Luftfeuchtugkeit)
Applikation: Grundanstrich bitte mit einem Flachpinsel auftragen. Weitere Anstriche können dann gespritzt oder mit dem Pinsel gemacht werden
Reinigung der Werkzeuge: Terpentin-Ersatz
Lagerung: Kühl, trocken und frostfrei. Das angebrochene Gebinde gut verschließen und kurz stülpen.

  Wichtig:
  • Die Farbgebung wird duch die Schichtdicke und die unterschiedlichen Holzarten beeinflusst.
  • Bei tropischen Hölzer bitte Technisches Merkblatt beachten.
  • Esche ist im Außenbereich nicht wetterbeständig beschichtbar.
  • Durch die fehlenden Farbpigmente sollte die Mittelschicht-Lasur "farblos" außen nur in Verbindung mit einer farbigen Lasur verwendet werden, da sonst kein UV-Schutz möglich ist.
 

Idealer Anstrichaufbau Mittelschichtlasur:

  • auf maßhaltigen und bedingt maßhaltigen Bauteilen -> 2 Anstriche
  • auf nicht maßhaltigen Holzbauteilen (z.B. Zäune)  -> 1-2 Anstriche
 
1. Schicht Mittelschichtlasur
Trocknung über Nacht
2. Schicht Mittelschichtlasur

Datenblätter:

Technisches Datenblatt Mittelschichtlasur: Download